Diese Website verwendet Cookies.
Weitere Informationen entnehmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen.

Ihr Ort ist Deutschland.

Leichtere Lkw sind besser und kostengünstiger

Durch den Einsatz von Aluminiumkomponenten wird das Gewicht eines Lkws reduziert. Leichtere Lkws fahren kostengünstiger und haben eine bessere Klimabilanz.

Image Truck.jpg

Warum sind Trucks eigentlich so schwer?

Viele Lkw-Hersteller setzen immer noch auf Stahl oder Metallguss. Das ist nicht mehr zeitgemäß. Heute stehen Gewichtsreduzierung, Sicherheit und Gesamtkosten ganz oben auf der Prioritätenliste. In Nutzfahrzeugen gibt es viele überzeugende Anwendungsmöglichkeiten für Aluminium. Diese Vorteile sollten Sie nicht ungenutzt lassen. 

Tragende Teile

Tragende Aluminiumteile im Chassis und in der Fahrerkabine können die Sicherheit verbessern und das Fahrzeuggewicht reduzieren. Das sind nur zwei Gründe, warum Sie auf Aluminium nicht verzichten sollten.

  • Edle, korrosionsbeständige Außenhaut
  • Optisch ansprechende Innenraumteile mit Zusatzfunktionen
  • Sicherere und leichtere Antriebskomponenten

Schwerlastfahrzeuge

Wir liefern Komponenten für alle Arten von Schwerlastfahrzeugen. Eine Auswahl:

  • Kabine. Vorderunterlaufschutz, Dachträger, Armaturenbrettträger, Türkonstruktionen, Bettgestelle und Tische
  • Chassis. Druckluft- und Hydraulikverteiler, Rahmen, Anhängerbügel, Träger für den Seitenunterfahrschutz
  • Antrieb. Gebläseringe, Krümmer, Kraftstoffverteilerleitungen, Ölleitungen und Gehäuse 

Sattelzugmaschinen der Klasse 8 können ihren Kraftstoffverbrauch pro 10% Gewichtsreduzierung um bis zu 5,5 Prozent senken.

 

Gerne beraten wir Sie ausführlicher. Schreiben Sie uns!

Image MaxonLiftgates2000x1300.jpg
Projekte und Referenzen

Maxon-Ladebordwände: Aluminium statt Stahl

Kein Einzelmarkenhersteller fertigt mehr Lkw-Ladebordwände als das US-Unternehmen Maxon. Die Bordwände aus Aluminium sind leicht und sehen gut aus.

Mehr lesen